austern123.deaustern123.de

Austern kaufen

Beim Einkauf von Austern kann man nicht viel falsch machen. Auf ein paar Dinge sollte man beim Austernkauf aber achten.

Bei Austern gilt Frische wie bei keinem anderen Produkt als besonders wichtig. Alte oder trockene Austern schmecken einfach nicht mehr. Damit man nur frische und beste Ware bekommt, gilt es beim Fischhändler einige Dinge zu beachten.

Frische oder tiefgekühlte Austern kaufen?


Ob Sie frische oder tiefgekühlte Austern kaufen wollen hängt vor allem davon ab, was Sie mit den Austern machen wollen. Austern sind Lebewesen, die normalerweise lebendig gegessen werden. Wer die Austern daher frisch versehren möchte, muß unbedingt zu frischen Austern greifen. Am besten kaufen Sie diese im Fischhandel, da die Austern aus den Supermärkten - wenn dort überhaupt erhältlich - meist eine deutlich schlechtere Qualität haben. Tiefgekühlte Austern eignen sich nicht zum Rohverzehr, zur Zubereitung von div. Gerichten sind sie aber geeignet.

Wo kann ich Austern kaufen?


Frische Austern kauft man am besten beim Fischhändler - egal ob dieser auf dem Markt ist oder einen eigenen Laden hat. Die wenigsten Supermärkte haben Austern im Angebot und wenn, dann sind diese meist nicht so gut wie die beim Fischhändler. Tiefgekühlte Austern erhalten Sie häufig auch im Supermarkt - diese sind dann aber nicht zum Rohverzehr geeignet.

Mittlerweile gibt es auch Online-Händler die frische Austern zum Versand anbieten. Wg. der besonders erforderlichen Verpackung ist der Versand aber meist recht teuer. Meist werden auch nur größere Mengen angeboten. Der Bezug von Austern über einen Versand rechnet sich daher meist nur wenn größere Mengen benötigt werden (z.B. für Parties). Weiterhin ist zu beachten das man bei der Lieferung anwesend sein sollte, es ist äußerst ungünstig für die Qualität der Austern wenn diese erst am nächsten Tag bei der Filiale abgeholt werden müssten.

Hier einige Online-Versender von Austern:
  • Sylter Royal - Die beliebte Auster von der dt. Nordeseeinsel

  • BOS FOOD - Feinkosthändler und Versand

  • gourmet-versand.com - Auf Gourmet-Produkte spezialisierter Onlinehändler


  • Nachteil beim Versand: Sie können nicht prüfen ob die Austern frisch sind, Sie müssen sich voll und ganz auf die Angaben und die Selektion des Händlers verlassen.

    Wie erkenne ich frische und gute Austern?


    Sie sollten darauf achten, das die Austern nicht schon lange beim Händler lagern. Fragen Sie ggf. nach wann der Händler die Austern erworben hat bzw. wann diese gefischt wurden. Ggf. ist dies sogar ausgezeichnet. Ein guter und ehrlicher Händer wird Ihnen gerne darüber Auskunft geben (können), wann die Austern gefangen wurden. Gute Händler werden die Austern vor dem Verkauf auch meist durch Klopftest prüfen und schlechte Austern aussortieren. Beachten Sie das beim Kauf über einen Versender dieser Test nicht möglich ist, hier müssen Sie sich auf die Angaben und die Selektion des Händlers voll verlassen.

    Weiterhin sollten Sie darauf achten, das der Händler die Austern richtig lagert. Die Austern müssen immer mit der bauchigen Seite nach unten gelegt sein. Nie andersrum! Erscheint es so als ob die Austern mehr oder weniger wie Kartoffeln in die Auslage geschüttet wurden, so ist dies kein gutes Zeichen für eine gute Lagerung. Es ist auch kein gutes Zeichen für den Fischhändler. Betrachten Sie die Austern sorgfältig. Sind einige oder alle Austernschalen leicht geöffnet, so stimmt etwas nicht. Ebenso sollten Sie keine Austern kaufen, deren Schale schon zerbrochen ist oder stark beschädigt scheint.

    Hier die wichtigsten Dinge nochmal zusammengefasst. Austern müssen...:
  • frisch sein

  • mit der bauchigen Seiten sorgsam geschichtet nach unten liegen

  • geschlossen sein

  • eine intakte Schale haben


  • Wie viele Austern muß ich kaufen?


    Normalerweise kalkuliert man als Vorspeisenportion pro Person sechs Austern. Auch wenn Sie nicht sicher sind ob all Ihre Gäste Austern mögen, sollten Sie pro Person sechs Austern kaufen. Denn was ist peinlicher als zu wenig zu haben? Da Austern aber nicht jeder mag, sollten Sie daher zuvor in Erfahrung bringen, ob Austern bei Ihren Gästen überhaupt gewünscht ist.

    Wie teuer sind Austern?


    Austern werden in der Regel stückweise verkauft. In Deutschland beträgt der Preis für eine Auster ca. 2-3 Euro. Ein Teller mit sechs Austern für eine Person kostet somit im Einkauf ca. 12-18 Euro.

    Bei einigen Versandhändlern sind die Austern bei Abnahme einer größeren Menge auch für einen wesentlich günstigeren Stückpreis erhältlich. Werden dann jedoch die - wg. Frischeprodukt - meist recht teuren Versand- & Verpackungskosten hinzugerechnet kommt man jedoch meist auch nicht viel günstiger.

    Kann ich Austern auch online bestellen?


    Es gibt mittlerweile einige Händler im Internet, bei welchen man Austern online bestellen kann. Prinzipiell spricht nichts gegen eine Online-Bestellung von Austern. Wichtig ist dabei nur das die Austern gekühlt transportiert und schnell zugestellt werden. Seriöse Händler garantieren dies. Allerdings ist diese Art der Zustellung meist nicht sehr günstig, die Verstandkosten liegen meist oft über den Kosten eines normalen Pakets. Weiterhin lohnt sich der Kauf nur für größere Mengen Austern ab ca. 25 Stück. Viele Händler liefern auf Online-Bestellungen auch keine kleineren Mengen aus. Wer für eine größere Feier Austern braucht, für den kann es sich lohnen diese online zu bestellen. Für den gelegentlichen privaten Verzehr lohnt sich eine Bestellung meist nicht.

    Austern sind nicht immer erhältlich!


    Ein guter Fischhändler, der wert auf frische und gute Austern legt, wird diese nicht immer im Angebot haben. Haben Sie daher Verständnis wenn mal keine Austern verfügbar sind. Die Wintermonate September bis April (die sogenannten R-Monate) gelten als typsiche Austern-Zeit. Während diesem Zeitraum sollte es kein Problem sein Austern in Nordeuropa zu erhalten. In den Sommermonaten sind Austern beim Fischhändler in Nordeuropa nicht immer erhältlich. Sollten diese dennoch im Verkauf sein, so können diese gekauft werden. Die Austern sind (bei korrekter Lagerung) nicht schlecht. Frische Austern finden Sie in den Sommermonaten eher direkt am Meer.